Versicherungen Calw Nagold Pforzheim Böblingen Herrenberg Altensteig Sindelfingen
Versicherungen Calw Nagold Pforzheim Böblingen Herrenberg Altensteig Sindelfingen
Versicherungsmakler frei und unabhängig auf Ihrer Seite
Versicherungsmaklerfrei und unabhängigauf Ihrer Seite

Zahnzusatzversicherung für Kinder

Es gibt zum Beispiel nur wenige Anbieter, die kieferorthopädische Behandlungen bei Kindern überhaupt mitversichern. Und das obwohl, oder gerade weil in Deutschland bei immerhin fast 70 % aller Kinder eine kieferorthopädische Behandlung angeraten wird. Also bei mehr als jedem zweiten Kind.

Daher erlauben Sie mir die Frage: Wie viele Kinder haben Sie?

Die meisten Tarife leisten leider nur für Zahnersatz und kosten für Kinder im Regelfall auch nur wenige Euro monatlich. Das hört sich natürlich verlockend an. Und manch einer vergisst schnell, dass die Zahnersatzleistungen bei Kindern ja meistens noch eine sehr untergeordnete Rolle spielen.

Tarife, die auch für Kinder hochwertige Leistungen enthalten, vor allem auch für Kieferorthopädie, kosten im Regelfall schon einige Euro mehr. Aber das lohnt sich.

Wenn wir über Kieferorthopädie bei Kindern sprechen sollte Ihre Zahnzusatzversicherung zwei mögliche Leistungsfälle abdecken:

 

Fall 1:

Ihre gesetzliche Krankenversicherung leistet für eine medizinisch notwendige Behandlung überhaupt nicht. Das ist meistens bei einer KIG-Einstufung vom Grad 2 der Fall.

KIG bedeutet Kieferorthopädische Indikationsgruppe. Hier sind quasi verschiedene Befunde beschrieben und in Schwere-Grade eingeteilt worden.

Bei KIG-Einstufung in Grad 1 leistet Ihre Kasse zwar auch nicht, allerdings ist in diesen Fällen eine Behandlung eigentlich auch nur aus rein optischen also kosmetischen Gründen empfohlen. Und da bezahlt auch keine private Versicherung.

 

Fall 2:

Eine schwere Zahnfehlstellung wurde festgestellt. Und Sie haben Glück, Ihre gesetzliche Krankenversicherung leistet. Allerdings nur für eine "ausreichende, wirtschaftliche und zweckmäßige" Behandlung. Dass die moderne Zahnmedizin viel mehr kann interessiert Ihre gesetzliche Kasse allerdings nicht.

Das heißt, wenn Sie Ihrem Kind eine bessere Behandlung zukommen lassen wollen, entstehen trotz einer Kostenzusage Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung sehr oft Mehrkosten die wiederum Ihren Geldbeutel schmälern ( ca. 1000-2000 Euro, je nach Behandlung sind normal).

 

Einen weiteren Punkt möchte ich Ihnen bei Kindern nicht vorenthalten, auch wenn es hier eher um Vorbeugung als um Kieferorthopädie geht.

Die Fissurenversiegelung, die bei der Verhinderung von Karies wertvolle Dienste leistet, wird bei Kindern nur im hinteren Backenzahnbereich von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen ( sprich die 6er und 7er Zähne).Die davor liegenden Backenzähne (4er und 5er) dürfen Sie komplett selbst bezahlen.

 

Hier noch ein paar Extra-Tipps für ihre Kinderzahnversicherung:

  • Je früher Sie die Zahnzusatzversicherung für Ihr Kind abschließen, desto günstiger sind die Beiträge, die Sie zahlen dürfen.
  • Hat Ihnen Ihr Zahnarzt schon bestimmte Maßnahmen empfohlen, zahlt die private Zahnzusatzversicherung grundsätzlich nicht. Also schneller sein.
  • Und noch einmal, schauen Sie darauf, dass auch kieferorthopädische Maßnahmen eingeschlossen sind. Bei Ihren Kindern werden das höchstwahrscheinlich die teuersten Zahnarzt-Leistungen sein, die sich schnell auf mehrere tausend Euro summieren können.
  • Und Leistungen sollten nicht nur dann bezahlt werden, wenn die GKV nichts erstattet sondern auch die Mehrkosten, wenn die GKV ihren Anteil übernimmt.

für einen speziellen Vergleich jetzt hier klicken

 

Wenn Sie lieber mit mir persönlich sprechen wollen, nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf.

 

In den folgenden Orten, kann ich Sie auch zu hause besuchen:

 

Horb, Altensteig, Böblingen, Sindelfingen, Herrenberg, Nagold, Pforzheim, Calw, Freudenstadt, Dornstetten, Pfalzgrafenweiler, Haiterbach, Gärtringen, Ehningen, Weil der Stadt, Ostelsheim, Simmozheim, Ebhausen, Rohrdorf, Althengstett, Holzgerlingen, Leonberg, Neubulach, Rottenburg, Schömberg, Tübingen, Bad Liebenzell, Bad Teinach, Zavelstein, Bondorf, Deckenpfronn, Gäufelden, Gechingen, Hildrizhausen, Jettingen, Magstadt, Maichingen, Mötzingen, Neuweiler, Schönaich, Schopfloch, Seebronn, Unterreichenbach, Waldachtal und selbstverständlich Wildberg.

Versicherungsmakler Nagold Calw Herrenberg Versicherungsmakler Claudio Schäl

Kontakt:

Claudio Schäl
Leibnizstr. 4
72202 Nagold

Tel.:    07452 6399573

Mobil: 0173 3242399

E-Mail: cs@schaelfinanz.de

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular